Kurzportrait

Das Unternehmen Orthopädietechnik Kienzle GmbH ist in den letzten Jahren stetig gewachsen und beschäftigt mittlerweile 18 Mitarbeiter.

Unser Service:

Individuelle Betreuung
  1. Freundliche Atmosphäre, schnelle Bearbeitung und viel persönlicher Kontakt!
  2. Hersteller- und produktunabhängige Beratung für Reha-Hilfsmittel und vieles mehr.
  3. Hausbesuche zur individuellen Beratung nach Terminvereinbarung.
  4. Zusammenarbeit mit den Hausärzten, Kliniken, Krankengymnastikpraxen, Sozialstationen und Nachbarschaftshilfen.
Rezeptabwicklung

Verordnungen, die vom behandelnden Arzt ausgestellt werden, bei denen der Versicherte wünscht, dass er durch die Orthopädietechnik Kienzle GmbH versorgt wird, können Sie jederzeit über uns abwickeln. Wir übernehmen auch die Klärung der Kostenübernahme bei den betreffenden Kostenträgern.


Wir sind zugelassen zu allen Kassen und Behörden.


Belieferungen
  1. zuverlässigem Lieferservice und fachgerechter Montage
  2. verständliche Einweisung der Patienten und/oder der betreuenden Person / Pflegefachkraft
  3. freundliche und kompetente Mitarbeiter
  4. 24-Stunden-Notdienst für lebenserhaltende Hilfsmittel
Hinweis zu Zuzahlungsbefreiungen

Als Leistungserbringer sind wir gesetzlich dazu verpflichtet, bei bestimmten Hilfsmitteln eine Zuzahlung zu verlangen, solange uns hierfür keine Befreiung vorliegt. Eine nachträglich eingereichte Befreiung können wir bei den Kostenträgern nicht mehr geltend machen und müssen somit die Zuzahlung dem Patienten in Rechnung stellen.


Wir sind zertifiziert nach DIN EN ISO 13485

Zertifiziertes Managementsystem - Sanitätshaus Kienzle GmbH


Seit über 25 Jahren für Sie da!
1986 Firmengründung durch Rudi Kienzle
1995 Umzug in größere Räumlichkeiten
1998 Eintritt von Susanna Kienzle ins Unternehhmen
2002 Kompletter Umbau und Modernisierung der Geschäftsräume
2005 Zertifizierung des Unternehmens DIN EN ISO 9001:2001 &
DIN EN ISO 13485:2003
2008 Übernahme der Geschäftsführung durch Susanna Kienzle
2014 Neugestaltung der Internetpräsenz